Neuigkeiten

Ruder- und Trainings-Betrieb aufgrund Coronavirus eingestellt

Frankfurter Rudergesellschaft Borussia 1896 e.V.

Liebe Mitglieder und Freunde,

zur Vermeidung von Ansteckungsgefahren durch das Coronavirus wird sämtlicher Ruder- und Trainingsbetrieb (das beinhaltet auch die Nutzung des Kraftraumes) mit Wirkung ab 18.03.2020, 0:00 Uhr, bis auf weiteres eingestellt.

Wir vertrauen darauf, dass Ihr unsere Entscheidung mittragt und wünschen Euch, dass Ihr gut und gesund durch die nächsten Wochen kommt.

Wir bitten alle, das Merkblatt Virusinfektion - Hygiene schützt! zu beachten und sich entsprechend zu verhalten.

Die vom 16. bis 23. Mai 2020 geplante Wanderfahrt steht weiterhin unter Beobachtung; eine Entscheidung hierüber wird Anfang April fallen.

Wir beobachten die weitere Entwicklung und werden entsprechend informieren.

Für weitere Informationen stehen wir gerne unter der Email-Adresse vorstand(at)frg-borussia.de zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Frankfurt / Main, 16. März 2020