Neuigkeiten

Wiebke gewinnt Bronze auf den Hochschulmeisterschaften

Auf den Deutschen Hochschulmeisterschaften 2019 konnte Wiebke Hannak einen hervorragenden 3. Platz im Fraueneiner erringen. Auf ihrer ersten großen Regatta konnte sich Wiebke bereits im Vorlauf qualifizieren. Im Finale erruderte sie sich die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch an Wiebke und ihren Trainer Roman Klein!

Eingebettet in die Deutschen Meisterschaften sowie der U17, U19 und U23-Ruderer fanden die Deutschen Hochschulmeisterschaften in einem großen Rahmen statt.

Keine Plätze für Ruderanfänger 2019 mehr verfügbar

Für das Jahr 2019 stehen bei uns leider keine Plätze für Ruderanfänger mehr zur Verfügung. Ggfs. besteht ab Spätsommer/Frühherbst wieder die Möglichkeit, bei der Borussia das Rudern zu erlernen.

Neue Website ist online

Heute am 11.03.2019 ist die neue Version unser Webseite online gegangen. Unsere neue Seite ist nun auf neustem technischem Stand und auf allen Endgeräten nutzbar.

Die Seite wurde in den letzen 4 Wochen durch daswirdwas design | frankfurt für die Frankfurter Rudergemeinschaft Borussia 1896 e.V. erstellt.

Wir hoffen, dass Euch die neue Seite gefällt und wünschen allen Besuchern viel Spaß auf der neuen Seite!

 

Trainer/in im Juniorenbereich gesucht

 

Wir suchen eine(n) Rudertrainer(in) im Nebenerwerb (Student oder Berufstätig), der (die) eine interessante und anspruchsvolle Arbeit mit zeitlicher Planbarkeit möchte.

Weiterlesen

Victor Lukesch-Benkmann ist Deutscher Meister 2018!

Beim 105. Deutschen Meisterschaftsrudern am 7. und 8. Juli 2018 auf dem Beetzsee in Brandenburg wurde Victor Lukesch-Benkmann von der Borussia mit seinem Partner Konstantin Wenzel vom RC Möve Großauheim Deutscher Meister im “Leichtgewichts-Männer-Doppelzweier (SM 2x A LG)”.

Weiterlesen